• Bernd

JISTEBNICE (CZ) 1.8.2016

Nachdem unsere Lady Saurer wieder Luft ablassen konnte, sind wir in Jistebnice, unserer Partnergemeinde von Erlach eingefahren. Empfangen wurden wir herzlich vom Herr Oberbürgermeister mit Blumensträussen, gut umsorgt von Slavek, dem Organisator und Karel mit Frack, Zylinder und tschechischer Handorgel. Lady Saurer passte knapp durchs Tor (bei den Treppenstufen mit Brettern unterlegt) von na'Hrade, wo wir im Hof am Freitag unseren Auftritt hatten. Seither ist viel passiert: Wir wurden ins Sporthotel ausgeführt zum Essen (könnte Magglingen sein!), bekamen von Karel eine Führung in die Geschichte Jistebnice's, besuchten mit ihm und der Übersetzerin die Kirche, den Kirchenturm und es wurden sogar für uns die Adam&Eva Glocken geläutet. Wir haben das Grab von Miroslav (Ex-Oberbürgermeister) besucht, die Ausstellung des Malers Richard Lauda, das Feuerwehrhaus mit den schönen alten Feuerwehrautos (zwei wären zu verschenken!). Gestern Abend führte uns der Herr Oberbürgermeister, Roman und die quirlige Irina an den VIP reservierten Tisch vom Rockfestival der regional bekannten Band KEKS (vergleichbar mit Patent Ochsner), 500 Leute tanzten mit nostalgischen Tränen bis in die Nacht hinein...Pivo wird nachgeschenkt wie Wasser, nach dem frittierten Essen tut der Becherovka Wunder...! :-)Es ist eine wunderschöne hügelige Gegend mit vielen Teichen, wo gefischt und gebadet werden kann. Die Landschaft erinnert an den Jura. Beliebt für Wanderungen, Biken, Langlaufskifahren und Reiten. Jistebnice ist ein schönes Städtchen, ähnlich gross wie Erlach mit überaus gastfreundlichen Menschen. Liebe Erlacherinnen und Erlacher, aber auch alle andern: Jistebnice ist unbedingt ein Besuch wert. Diese Freundschaft zwischen den beiden Städtchen hat unglaubliches Potential. Der Oberbürgermeister Vladimir hat einen Besuch im Herbst in Erlach in Planung! :-)... Eigentlich wäre heute eine Velotour mit Hochrad geplant, Empfang durch einen "König Miroslav und seine Königin" - speziell für uns...Doch nun schüttet es wie aus Bechern vom Himmel...Gespannt, was die Jistebnicer nun aushecken.....

3 Ansichten

Kontakt

THEATERerschaffen Adam&Eva

Vinelzstrasse 31, 3235 Erlach

Theater@adameva.ch

+41 79 723 97 46

  • Grey Facebook Icon

© Wolfmitgolf 2018